Mitglied werden

Aktuelles

10.11.2017, 17:07

„Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“

zur Abstimmung

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Unter dem Motto „Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“ haben Sie jetzt auf www.NABU.de/neueAgrarpolitik die Mög­lich­keit, sich für eine faire, ge­sun­de und natur­ver­träg­liche Land­wirt­schaft ein­zu­setzen. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Winterexkursion: Vögel an der Lauterrenaturierung

05.02.2012 (11:00 - 13:00)

Bild: Wintergast an den Schönungsteichen der Kläranlage Kaiserslautern: Tigerente
Wintergast an der Kläranlage? Anklicken vergrößert das Bild!

Referent: Biologieprofessor Dr. Hans Rudolf Güttinger von der Universität Kaiserslautern

Ergänzend zu den bisher im November organisierten Exkursionen zu den hier überwinternden Wasservögeln an den Schönungsteichen der Kaiserslauterer Kläranlage wollen wir diesmal schauen, welche Vögel im Fenbruar im Gebiet der renaturierten Lauter zwischen Kreuzhof und Otterbach überwintern.

Alle, insbesondere Familien mit Kindern, sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr an der Fußgängerbrücke über die Lauter (Kreuzhof, hinter der Kläranlage ganz am Ende der Rütschhofstraße, 49.470648, 7.738856 ).

Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Für Fragen zur Veranstaltung oder zum Umweltschutz im Allgemeinen steht der NABU-Vorsitzende Jürgen Reincke unter 0631-66281 gerne zur Verfügung.

 

Zum Bericht über die Exkursion zur Renaturierung der Lauter zwischen der Kläranlage und Otterbach im August 2009.

 

Zurück