Mitglied werden

Aktuelles

10.11.2017, 17:07

„Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“

zur Abstimmung

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Unter dem Motto „Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“ haben Sie jetzt auf www.NABU.de/neueAgrarpolitik die Mög­lich­keit, sich für eine faire, ge­sun­de und natur­ver­träg­liche Land­wirt­schaft ein­zu­setzen. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Naturkundliche Wanderung in die Täler hinter dem Gelterswoog

23.09.2012 (10:00 - 16:00)

Karte mit einer möglichen Strecke für die Wanderung des NABU Kaiserslautern am 23.09.2012 hinter dem Gelterswoog
Anklicken vergrößert

Die Täler hinter dem Gelterswoog sind wichtig für die Wasserversorgung von Kaiserslautern. Bei einer geführten Exkursion wollen wir diese schönen Lebensräume im Wasserschutzgebiet kennen lernen.

Referent: Matthias Haag, Biologe (PalatiNatour)

Treffpunkt: 23.09.2012, 10:00 Uhr auf dem Pakrplatz am Seehotel Gelterswoog

Gäste sind herzlich eingeladen!

Die Wanderung dauert rund 3 Stunden (abhängig von interessanten Funden, Informationsgesprächen, ...).

Die Karte zeigt einen möglichen Streckenverlauf von rund 3 Stunden. Die Streckenführung wird aber noch geprüft und möglicherweise völlig verändert.

Eine Anmeldung ist nicht zwingend notwendig, d.h. sie dürfen auch spontan dazu kommen. Die Anmeldung wäre aber hilfreich zur Planung von Kaffee / Kuchen / Imbiss.
Anmeldung an: NABU KL, Jürgen Reincke, Tel.: 0631-66281.

 

Zurück