Mitglied werden

Aktuelles

05.09.2017, 12:43

Bilanz der Umweltverbände: Verkehrs-, Agrar- und Klima­politik unter Kanzlerin Merkel ohne Weitblick. Künftige Bun­des­regierung muss um­steuern

„Mit einer Land­wirt­schaft, die die Ge­wässer verseucht, einer Verkehrs­politik, die die Luft ver­giftet und einer Klima­politik, die Wirt­schafts­interes­sen statt des Klimas schützt, liegen die Heraus­forde­rungen auf der Hand. Mit Lippen­bekennt­nissen sind die umwelt­politi­schen Krisen nicht zu bewälti­gen. In der kom­menden Legis­latur­periode müssen end­lich die Ziele, die sich die Bundes­regie­rung ge­setzt hat, in kon­krete Maßnahmen über­setzt werden. Wer jetzt erneut auf die Strate­gie der langen Bank setzt, ohne die Pro­bleme im Kern an­zu­gehen, handelt grob fahr­lässig. So ver­liert nicht nur die Um­welt­politik jede Glaub­würdig­keit, sondern die Politik ins­ge­samt“, sagte DNR-Präsi­dent Kai Niebert. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Sommer­ferien­angebot: Ausbau der Insekten­hotels mit Kindern

01.08.2014 - 31.08.2014

Insektenhotel am Eselsbach
Insektenhotel am Eselsbach

Für den Ausbau von zwei großen Insektenhotels stellen wir Kästen zur Verfügung, die von Kindern ausgebaut und dann in die Insektenhotels an der Lauter eingesetzt werden sollen. Der Ausbau wird von NABU-Mitgliedern unter Leitung von Christoph Henn betreut.

Angedacht sind entweder komplette Tage oder mehrere Tage in Folge von 8 bis ca. 13 Uhr. Die Kinder sollten zwischen 6 und 13 Jahre alt sein.

Die genauen Termine und die weiteren Details werden im Juli hier veröffentlicht.

Wie die fertigen Insektenhotels aussehen sollen, können Sie bei unserem Insektenhotel am Eselsbach sehen:
Unsere Projekte -> 2012 -> Ausbau des Insektenhotels.

Die beiden neuen Insektenhotels sollen im Rahmen unseres Projektes Schaupfad Lauterrenaturierung an der Lauter zwische der Kläranlage und Otterbach aufgebaut werden.

Kinder, Familien, Kindergärten, Schulklassen oder andere Kindergruppen, die Interesse am Ausbau von Insektenkästen haben, können sich bei uns melden:

NABU Kaiserslautern undUmgebung
Jürgen Reincke
Tel.: 0631-66281
E-Mail: insektenhotel@nabu-kl.de

 

Zurück