Mitglied werden

Aktuelles

10.11.2017, 17:07

„Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“

zur Abstimmung

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Unter dem Motto „Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“ haben Sie jetzt auf www.NABU.de/neueAgrarpolitik die Mög­lich­keit, sich für eine faire, ge­sun­de und natur­ver­träg­liche Land­wirt­schaft ein­zu­setzen. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Spechtwanderung bei Bann

23.03.2014 (08:00)

Mittelspecht, © Jürgen Reincke
Mittelspecht, © Jürgen Reincke (Anklicken vergrößert)

NABU Weilerbach (Arbeitskreis Westrich):

Exkursion zum Thema Spechte. Der Grünspecht wurde vom NABU zum Vogel des Jahres 2014 gewählt.

Weitere Informationen zu der Wanderung, sowie zu Mitfahrgelegenheiten erteilt Dr. Schröder vom NABU Weilerbach unter Telefon 06374 - 991328.

Treffpunkt: Sportplatz Bann
Referent: Peter Schmidt
Kontakt: Michael Schröder, 06374-991328, michael.schroeder@nabu-weilerbach.de

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit den Naturfreunden durchgeführt.
Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Zurück