Mitglied werden

Aktuelles

20.01.2018, 18:19

NABU Kaisers­lautern fährt zur Agrar-Demo nach Berlin

Agrar-Demo in Berlin

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Wir wollen eine andere Land­wirt­schaft – natur­ver­träg­lich, art­gerecht und ohne Gift und Gen­tech­nik. Dafür gehen am 20. Januar in Berlin bei der Demo „Wir haben es satt“ tausende Menschen auf die Straße. 

Wir fahren mit mehreren Mit­gliedern nach Berlin zur Demo. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Vogelstimmenführung ins Rodenbacher Bruch

06.04.2014 (08:00)

Rauhreif, Archiv: NABU-Verbandsnetz
Rauhreif, Archiv: NABU-Verbandsnetz

Hinweis: wegen anderer Termine des Referenten findet die Exkursion schon am 30.3. (eine Woche früher) statt.

 

NABU Weilerbach: Exkursion ins Rodenbacher Bruch mit dem Schwerpunkt Vogelwelt.

Weitere Informationen zu der Wanderung, sowie zu Mitfahrgelegenheiten erteilt Dr. Schröder vom NABU Weilerbach unter Telefon 06374 - 991328.

Treffpunkt: Rodenbach, Keltenplatz
Referent: Alfred Klein
Kontakt: Michael Schröder, michael.schroeder@nabu-weilerbach.de

Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Zurück