Mitglied werden

Aktuelles

10.11.2017, 17:07

„Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“

zur Abstimmung

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Unter dem Motto „Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“ haben Sie jetzt auf www.NABU.de/neueAgrarpolitik die Mög­lich­keit, sich für eine faire, ge­sun­de und natur­ver­träg­liche Land­wirt­schaft ein­zu­setzen. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Winterwanderung an der Lauter

10.01.2010 (14:30 - 17:00)

Rauhreif, Archiv: NABU-Verbandsnetz
Rauhreif, Archiv: NABU-Verbandsnetz

NABU Weilerbach: Winterwanderung an der Lauter

Der Naturschutzbund VG Weilerbach startet am Sonntag, den 10. Januar um 13.30 Uhr am Bürgerhaus Weilerbach (ab 13.45 Uhr auf Parkplatz der Sport- und Mehrzweckhalle Katzweiler) zu einer Wanderung entlang der Lauter. In den vergangenen Jahren wurde der Fluss teilweise renaturiert, das heißt die Steinpackungen am Ufer sind entfernt worden. Empfindliche Vogelarten, wie Eisvogel und Wasseramsel, sind dorthin zurückgekehrt und brüten auch wieder. An der Mooslauter hat der NABU im vergangenen Jahr die Eisvogelbrutwand wieder instandgesetzt, die wir im Laufe der Wanderung auch besichtigen werden.  Im angrenzenden Hangwald lebt der Mittelspecht, eine nach FFH geschützte Vogelart.

Weitere Informationen zu der Wanderung, sowie zu Mitfahrgelegenheiten erteilt Alfred Klein vom NABU unter Telefon 06374 1465.

Ort: Bürgerhaus in Weilerbach
Kontakt und Leitung: Alfred Klein

Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Zurück