Mitglied werden

Aktuelles

10.11.2017, 17:07

„Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“

zur Abstimmung

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Unter dem Motto „Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“ haben Sie jetzt auf www.NABU.de/neueAgrarpolitik die Mög­lich­keit, sich für eine faire, ge­sun­de und natur­ver­träg­liche Land­wirt­schaft ein­zu­setzen. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

Workshop: Bau eines Meisenkastens für Kinder von 5-10 Jahren

21.01.2012 (10:00 - 13:30)

Bild: Nistkastenworkshop 2007
Nistkastenworkshop 2007

Wir laden erneut Kinder mit einem Elternteil zum Bau eines Meisenkastens im Werkraum der Volkshochschule ein.

Jedes Kind sollte möglichst mit einem Elternteil (Papa, damit MAMA einen Stadtbummel machen kann) und einem Akkuschrauber kommen. Weiteres Werkzeug wird nicht benötigt. Die Kleidung sollte zum Anmalen der Nistkästen geeignet gewählt sein.

Die Veranstaltung wurde von uns in jedem Jahr gemeinsam mit der Umweltberatung Kaiserslautern organisiert. Die Umweltberatung übernahm bisher auch die Materialkosten für die Meisenkästen.Jetzt müssen wir die Teilnehmer um einen Zuschuss von 5,00 Euro/Kasten bitten.

Wir besorgen alles Notwendige und betreuen den Zusammenbau. Währenddessen werden auch alle Fragen zu den als Bewohner infrage kommenden Vögeln, zu Größen des Einflugloches und vieles mehr beantwortet. Die Leitung der Veranstaltung übernimmt Frank Dohrmann vom NABU KL.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Jürgen Reincke (0631-66281).

Anmeldungen bitte telefonisch oder per E-Mail an Nistkastenbau@NABU-KL.de.

Berichte mit Bildern der Nistkastenworkshops finden Sie unter Projekte in allen vergangenen Jahren.

 

Zurück