Mitglied werden

Aktuelles

10.11.2017, 17:07

„Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“

zur Abstimmung

Die industrielle Land­wirt­schaft ist die größte Be­dro­hung für unsere heimi­sche Natur. Sie ver­nich­tet den Lebens­raum vieler Tier- und Pflan­zen­arten. Und sie ge­fähr­det durch den mas­si­ven Ein­satz von Pesti­ziden und Dünge­mitteln auch unsere eige­nen Lebens­grund­lagen.

Unter dem Motto „Hallo Jamaika: Neue Agrar­poli­tik jetzt!“ haben Sie jetzt auf www.NABU.de/neueAgrarpolitik die Mög­lich­keit, sich für eine faire, ge­sun­de und natur­ver­träg­liche Land­wirt­schaft ein­zu­setzen. ...

Weiterlesen …

Newsletter abonnieren

Newsletter kündigen

    Suche

„NaturErlebnisTage 2009” - Einweisung am Naturwissenspfad-Eselsbachtal

Am Wochenende um den 16. Mai ´09 waren bundesweit Naturschützer zur Teilnahme an den „NaturErlebnisTagen 2009” aufgerufen. Da wir erst am Vortag unseren neuen Naturwissenspfad für Schulklassen eröffnet hatten, nutzten wir die Gelegenheit und nahmen mit einer Einführung speziell für Pädagogen und Multiplikatoren an den Naturerlebnistagen teil.

Am Stand hinter der Übersichtstafel präsentierten wir Literatur zu Themen unserer Stationen. Der Weg und die Themen war auf der Tafel abgebildet. Alle Tafeln zu den Stationen waren noch als Farbausdruck am Gebäude des Schwimmbads Waschmühle aufgehängt.

Rund 20 Lehrer schauten zwischen 14 und 17 Uhr bei uns vorbei. Zusammen mit einigen Akteuren aus unserem Arbeitskreis machten sich 11 Lehrkräfte auf den Weg den Naturwissenspfad und die fertigen Tafeln vor Ort zu besichtigen. Unser Team durfte dabei viele Fragen beantworten und auch viel Lob einheimsen. Danke.

Weitere Bilder von unserer Eröffnung können Sie hier ansehen:

Impressionen von der Einführung für Lehrer am 16. Mai 2009