Computerbüro Jürgen Reincke

Computerbüro Jürgen Reincke

Computerbüro Jürgen Reincke
Steigerhügel 3
67659 Kaiserslautern

Tel.: 06 31 - 69 63 50
Fax.: 06 31 - 69 63 68
E-Mail: info@computerbuero.de


Seit 1990 beim Gewerbeamt Kaiserslautern gemeldet.
UStID: DE 148586856, Finanzamt Kaiserslautern.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG: Jürgen Reincke, Steigerhügel 1, 67659 Kaiserslautern

Arbeitsbereiche

Die Tätigkeitsbereiche der Firma haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Der frühere Schwerpunkt der Netzwerk- und Computerbetreuung und der Bausoftware (CAD, AVA) wird zur Zeit nicht mehr ausgeführt. Es sind auch keine Mitarbeiter mehr beschäftigt.


Homepageentwicklung und -gestaltung

Noch angenommen werden Aufträge der Erstellung und Betreuung von Internetpräsenzen (Homepage), schwerpunktmäßig mit Nutzung des Content-Management-Systems (CMS) Contao. Beispiele von (nicht von mir) auf Basis von Contao erstellten Webseiten finden Sie hier: Contao-Fallstudien. Dabei arbeite ich, je nach Umfang des vom Kunden gewünschten Auftrags, mit mehreren Partnern für Programmierung und Design zusammen.


Referent für Medienkompetenz
Gegenwärtig arbeite ich als Honorarreferent für Medienkompetenz für die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und für das Pädagogische Landesinstitut. Meine Aufträge sind Unterrichtsveranstaltungen an allgemeinbildenden Schulen zur Prävention bei der Nutzung von Internet und sozialen Netzwerken und entsprechende Elternabende.

Vortragstehemen sind dabei unter anderem, jeweils in Absprache mit den Lehrkräften der Schulen:

  • Internet und kindgerechte Suchmaschinen
  • Gefahren im Internet (Wer sieht was? Was denkt er sich dabei? Wer ist das überhaupt?)
  • Selbstdatenschutz / Selbstpräsentation in sozialen Netzwerken
  • Geschäftsfähigkeit von Minderjährigen
  • (Cyber-) Mobbing
  • Kettenbriefe
  • Urheberrecht
  • Recht am eigenen Bild
  • ... und weitere Themen ...


Arbeiten im Naturschutz
Ein weiterer Schwerpunkt meiner beruflichen (und privaten) Aktivitäten liegt im Naturschutz. Auf Honorarbasis arbeite ich von 09.2020 bis 08.2022 für den Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) in einem vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) geförderten Vorschungs- und Entwicklungsprojekt zu positiven Auswirkungen der erneuerbaren Energien auf den Naturschutz. Seit 2005 bin ich Vorsitzender des NABU Kaiserslautern und Umgebung und seit 2011 bin ich Sprecher und Organisator des NABU-Bundesfachausschusses Energie und Klima. Von 2013 bis 2019 habe ich als Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation für den NABU Rheinland-Pfalz in Teilzeit bei „Lebensader Oberrhein“ mitgearbeitet, einem über das Bundesprogramm Biologische Vielfalt geförderten, befristeten Projekt.

 

Privatsphäre und Datenschutz


Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Internet-Auftritt von Computerbüro Jürgen Reincke und auf deren Subdomains.. Auf Servern/Internet-Seiten, zu denen externe Links führen, kann es eine andere Datenschutzerklärungen geben.

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden daten­schutz­rechtlichen Vorschriften, insbe­sondere der Daten­schutz­grund­verordnung (DSGVO).

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Daten­schutz­bestimmungen insgesamt oder für einzelne Maß­nahmen wider­sprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an den Verant­wortlichen richten (Kontakt siehe oben).


Erhebung, Speicherung und Verwendung von Daten
Von uns werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Über Formulare und Suchmaschinen sowie in Protokolldateien werden bei der Nutzung von Internetangeboten Daten erhoben. Wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, die Aussagen zu ihrem Verhalten oder ihren Eigenschaften liefern. Dazu gehören Name, Anschrift, Telefon- oder Faxnummer, E-Mail-Adresse, aber auch Angaben zu persönlichen Interessen oder Ihrem Kauf- und Spendenverhalten, wenn diese Angaben Ihnen persönlich direkt oder indirekt zugeordnet werden können.


Protokollierung

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf einer Internetseite und bei jedem Download einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Je nach Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

•  IP-Adresse des anfordernden Rechners

•  Name der angeforderten Datei,

•  Datum und Uhrzeit der Anforderung, vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen,
    Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie

•  die URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde,

•  Betriebssystem und Browsertyp beziehungsweise Browsereinstellungen sowie die Bilschirmeinstellung.

Es gibt keine Möglichkeit, die IP-Adresse und personenbezogene Daten zu verknüpfen, es werden somit keine Nutzungs­profile erstellt. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche auf den Web-Server sowie für statistische Auswertungen wie Besucherzahlen und Seitenpopularität verwendet. Die Auswertung erfolgt nur durch autorisierte Mitarbeiter von uns.


Verwendung von Cookies

Cookies dienen der Interaktion von Ihren Userdaten mit unserem Server, um unser Internetangebot komfortabel nutzen zu können. Sie enthalten keinerlei personenbezogene Daten und verlieren ihre Bedeutung mit dem Verlassen unserer Web-Site. Sie können sie anschließend auf Ihrer Festplatte löschen. Die Annahme eines Cookies können Sie auch ablehnen (Bitte dazu in Ihrem Browser nachsehen). Einige Funktionen auf Websiten erfordern Cookies und könnten daher bei Ablehnung nicht mehr funktionieren.


Haftung für Links

Computerbüro Jürgen Reincke erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat Computerbüro Jürgen Reincke keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen unser Webmaster auf Anfrage per Email an info@computerbuero.de .


Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.