Unsere Termine nach Auswahl

Unsere Veranstaltungen und Termine nach Auswahl des Zeitraums

Wegen den Unsicherheiten durch die Corona-Pandemie haben wir für 2021 kein gedrucktes Jahresprogramm erstellt und alle Termine auf dieser Homepage stehen unter Vorbehalt und können kurzfristig geändert werden. Bitte schauen Sie immer wieder einmal nach. Bei Fragen können Sie uns gerne ansprechen: Kontakt.

In der Liste sehen Sie die Veranstaltungen der beiden Gruppen des Naturschutzbundes:
NABU Kaiserslautern und Umgebung und NABU Weilerbach im von Ihnen rechts ausgewählten Zeitraum.

April 2021

26.02.2021 (Freitag)

Noch nicht möglich: NABU-Ausstellung „Gönn dir Garten“ im Haus der Nachhaltigkeit

Ausstellung „Gönn dir Garten!“

Die Ausstellung darf wegen Corona noch nicht stattfinden. Das Haus der Nachhaltigkeit ist noch geschlossen.

Dauerausstellung 26.02. bis 05.05.2021 im HdN in Johanniskreuz

Zur aktuellen Situation im HdN informieren Sie sich bitte direkt auf der
Homepage Haus der Nachhaltigkeit

Vom 26. Februar bis 05. Mai wird die NABU-Ausstellung „Gönn Dir Garten“ zur naturnahen Gartengestaltung im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz ausgestellt. Auch die Tafeln des NABU Kaiserslautern und Umgebung zu Schmetterlingen, Insektenrückgang und Naturgarten werden dort präsentiert. Wir legen außerdem NABU-Infomaterial aus.

Weiterlesen …

20.04.2021 (Dienstag)

Nachtwanderung „Biofluoreszenz“ am Eselsbach (statt NABU-Monatstreff)

19:30–12:59

Herber Zwergknäueling mit Biolumineszenz

Angeregt und abgestrahlt

Die Fluoreszenz ist keine menschengemachte Erfindung. Auch in der Natur kommt diese Leuchterscheinung in allen möglichen Variationen vor. Die Bezeichnung für das Phänomen geht dabei auf Fluorit zurück. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts stellte der Physiker George Gabriel Stoke fest, dass dieses Mineral unter dem Einfluss von energiereichem, ultraviolettem Licht blau leuchtet.

Inzwischen ist bekannt, dass auch andere Minerale, Pflanzen und sogar Tiere zu diesen Farbenspielen fähig sind. Das Prinzip dahinter ist immer das Gleiche: Bestimmte Moleküle – oftmals sind es Proteine – nehmen einfallende Strahlung auf und werden dadurch kurzfristig in einen energetisch höheren Zustand versetzt. Beim Zurückkehren in den Grundzustand geben sie dann ihrerseits Licht ab, allerdings in einem anderen Spektrum.

Wir wollen einfach mal schauen, was sich uns bei Nacht unter UV-Beleuchtung Unvorhergesehenes zeigt.

Um Anmeldung wird gebeten.

Weiterlesen …

24.04.2021 (Samstag)

Exkursion zu Züchtern einheimischer Kräuter oder Stauden

09:00

Jetzt im Frühjahr ist die Motivation zum Einkauf von Kräutern oder heimischen Wild­stauden für den eigenen Garten besonders groß. Im Rahmen unserer Schwer­punkt­setzung zur natur­nahem Garten­gestaltung und nach­haltigem, regio­nalem Einkauf wollen wir ein gemein­sames Einkaufs­erlebnis mit fach­kundiger Beratung organi­sieren und mit Fahr­gemein­schaften hinfahren.

Das Ziel ist bisher noch nicht festgelegt. Möglich sind beispielsweise:

•  Gerda's Kräuter und Duftpflanzen, Münchschwanderhof 3, 67697 Otterberg
•  Bioland-Gärtnerei für Kräuter und Wildpflanzen Strickler

Weiterlesen …